Ihr Referent

Dr. Peter H. G. Esser

Zahnarzt & GOZ-Berater der ZA

Ihre Termine

  • 25.10.2017 Wiesbaden
  • 09.11.2017 Bremen

seminarformular1

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Ausgewähltes Seminar:
X

GOZ-Ernte Jahrgang 2017

Ihr Ertrag aus der aktuellen Rechtsprechung und den Beschlüssen des GOZ-Expertengremiums

Seminarinhalt

Die Rechtssicht und Rechtsprechung im Hinblick auf Heil- und Kostenpläne hat sich gewandelt. Rechnungen und Begründungen werden bei einigen PKV’en im Erstlauf nur noch von Computern geprüft. Aber die Abrechnungsexpertisen des GOZ-Expertengremiums stärken Ihre fachlich korrekte Abrechnungsauslegung. Dr. Esser ermöglicht Ihnen mit seiner GOZ-Ernte einen tiefen Einblick in alle aktuellen, praxisrelevanten Diskussionen und gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie die Auswirkungen beherrschen.

Kursgliederung

1. Vereinbarungen sind auch nicht mehr was sie mal waren

2. Verfahrensweiterentwicklungen und –neuerungen

3. Stand der Dinge bei den großen GOZ-Streitthemen; Verhalten?

4. Blickwinkeländerung bei fortentwickelten Gebührenziffern

5. Die wahren Hintergründe für die meistbeanstandeten Leistungen

6. Praxis- und Abrechnungsorganisation mit Weitblick

Downloads

Details

Seminarbepunktung: Die Veranstaltung findet nach den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK/KZBV zur zahnärztlichen Fortbildung und der Punkebewertung von BZÄK und DGZMK statt und wird mit 5 Fortbildungspunkten bewertet.

Preis Kunden/Mitglieder der apoBank oder der ZA: 179,00 € zzgl. MwSt.

Alle anderen Teilnehmer:  200,00 € zzgl. MwSt.

Uhrzeit: 13:30-17:30 Uhr

Orte:

Wiesbaden - 25.10.2017
apoBank Filiale Wiesbaden
Bodenstedtstraße 4
65189 Wiesbaden

Bremen - 09.11.2017
apoBank Filiale Bremen
Schwachhauser Herrstraße 111-113
28211 Bremen

Referent

Dr. Peter H. G. Esser

  • 1945 geboren in Göttingen
  • 1965 - 1970 Studium der Zahnheilkunde in Köln
  • 1970 - 1972 Assistenztätigkeit
  • 1972 Niederlassung in eigener Praxis
  • 1981 Promotion über Werkstoffprüfung
  • 8 Jahre Vizepräsident der Zahnärztekammer Nordrhein, Referate GOZ / Gutachten
  • 1993 - 1994 Lehrbeauftragter „Berufskunde Zahnmediziner“ an der RWTH Aachen, Universitäts-Zahnklinikum
  • Autor diverser Fachbücher, Analogtafeln, AVA-Konzept, Begründungsfibel, GOÄ-ZMK
  • Fortbildungsreferent seit 1978
  • GOZ-Berater der ZA