FAQ

Wo es um Abrechnung geht, da tauchen auch immer wieder Fragen auf, die wir bei der ZA natürlich so schnell und so zielführend wie möglich beantworten. Damit es noch schneller geht, haben wir hier die häufigsten Fragen - und unsere Antworten - für Sie gesammelt.

Zahnarzt

  • Wie vereinbare ich einen Beratungstermin?

    Unsere Kundenbetreuer sind nur eine PLZ-Suche von Ihnen entfernt. Vereinbaren Sie ganz unkompliziert einen Termin per Telefon oder E-Mail und lassen Sie sich beraten, wie die ZA Sie und Ihre Praxis unterstützen kann.

  • Wo kann ich mich für ein Seminar anmelden?

    Am einfachsten ist die Anmeldung über unsere Startseite. Im Bereich "Unsere Seminare für Sie" finden Sie viele spannende Seminare. Wählen Sie ein Thema und einen passenden Termin aus und tragen Sie sich in das Kontaktformular ein. Eine E-Mail mit der Anmeldebestätigung und weiteren Informationen bekommen Sie im Anschluss.

    Bei einigen Seminaren können Sie sich nur über das integrierte Anmeldeformular anmelden. Dafür laden Sie das Formular einfach auf Ihren Computer herunter und faxen oder mailen es an die angegebene Adresse.

  • Wie bestelle ich ein Produkt?

    Unsere Fachmedien können Sie direkt in unserem Onlineshop bestellen.

    Folgende Produkte können Sie über uns beziehen:

    • Kombi-Kurzverzeichnis
    • GOZ 2012 - Der Praxiskommentar
    • PZR-Flyer
  • Wie kaufe ich die KKV App?

    Verbinden Sie sich mit dem App Store auf Ihrem iPhone und geben Sie in das Suchfeld "ZA KKV" ein. Sie können nun die App kostenpflichtig downloaden. Aktuell ist die KKV App nur für iOS erhältlich.

Patient

  • Wie vereinbare ich eine Teilzahlung?

    Vereinbaren Sie einfach eine unkomplizierte Teilzahlung in unserem Bereich Patientenservice. Dort können Sie mit dem Ratenrechner Ihre Wunschrate berechnen und Ihren Teilzahlungsantrag online an die ZA übermitteln.

  • Wie kann ich eine Kopie der Rechnung anfordern?

    Klicken Sie auf den Bereich "Patientenservice" auf unserer Website. Dort können Sie eine Zweitschrift Ihrer Rechnung anfordern. 

  • Noch keine Erstattung?

    a) Ein weiteres Aussetzen der Zahlungsfrist ist für 14 Tage nach dem Zahlungsziel möglich, eine Abklärung kann telefonisch oder schriftlich erfolgen.

    b) Was geschieht nach dieser Frist?
    Da wir keine Verträge mit Krankenkassen / Versicherungen, Beihilfe- oder anderen Kosten erstattenden Stellen haben, ist die Begleichung der Rechnung unabhängig von einer Erstattung. Setzen Sie sich mit Ihrer Kosten erstattenden Stelle in Verbindung und erfragen den Bearbeitungsstand. Gerne können Sie uns dies schriftlich oder auch per E-Mail zusenden.

    Der Ausgleich der Rechnung ist in Teilbeträgen möglich. Nutzen Sie dafür unser neues Patiententool: Ratenzahlung einfach online checken und Antrag versenden!

    Gerne können Sie uns dies schriftlich oder auch per E-Mail mitteilen.

  • Sie haben Beanstandungen?

    a) Senden Sie uns die Leistungsabrechnung in Kopie zu und weisen Sie den unstrittigen Betrag an. Auch gerne per E-Mail.

    b) Zur medizinischen Notwendigkeit und zu Behandlungsabläufen kann und darf sich nur der Behandler äußern. Bitte setzen Sie sich mit der Praxis in Verbindung.

  • An wen muss ich mich bei Fragen zum Rechnungsinhalt wenden?

    Für den Rechnungsinhalt bleibt die Praxis verantwortlich. Gerne sind wir Ihnen aber behilflich, senden Sie uns Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail zu.

  • Wie kann ich den Mahnlauf aussetzen?

    a) Ein Aussetzen der Zahlungsfrist ist für 14 Tage nach dem Zahlungsziel möglich, eine Abklärung kann telefonisch oder schriftlich erfolgen. Gerne per E-Mail.

    b) Es besteht die Möglichkeit, die Rechnung bei einer Mindestrate von 25,00 € in bis zu 48 Monatsbeträgen auszugleichen. Dabei fallen keine Bearbeitungsgebühren an. Der Zinssatz bewegt sich je nach Laufzeit zwischen 10,9 % und 12,4 %. Darüber hinaus bieten wir bei einer Laufzeit von bis zu 6 Monaten und einer Mindestrate von 50,00 € eine zinsfreie Teilzahlung an. Voraussetzung hierfür ist eine Mitteilung innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Rechnungserhalt an uns.

    Sollten Sie eine Teilzahlung wünschen, teilen Sie uns bitte die Anzahl, beziehungsweise die Höhe der gewünschten Teilbeträge mit. Auch gerne per E-Mail.